Aquarium Müritz
Aquarium Müritz

Müritz Aquarium in Waren an der Müritz

In Waren Müritz kommen Aquariumfans auf Ihre Kosten. Das neue Müritzeum ist eine riesige Aquarienlandschaft für große und kleine Aquariumliebhaber. Die Vielfalt der Fischarten ist enorm, obwohl nur Arten aus der näheren Umgebung und den heimischen Gewässern gezeigt werden. Das macht dieses Aquarium so authentisch. Mir gefallen besonders die vielen kleinen Fischarten, von denen es in Mecklenburg Vorpommern erstaunlich viele gibt.

Die sehr kleinen Steinbeißer sind ganz niedliche  Fische. Sie haben sich durch ihr Äußeres perfekt an die Umgebung angepaßt und werden deshalb von potentiellen Feinden nur schwer entdeckt. Sie können nicht richtig schwimmen, weshalb sie mehr oder weniger hüpfen. Den Namen bekamen durch ihre Ernährungsweise. Die Steinbeißer nehmen (im Vergleich zum kleinen Körper) viel Bodenmaterial auf und filtern die verwertbaren Stoffe heraus. Das sieht fast so aus, als würden Sie die Sand- und Steinkristalle "zerbeißen".

Mehr gibt es Müritzeum zu sehen, dem Aquarium und Museum der Mecklenburger Seenplatte.

In Waren Müritz kommen Aquariumfans auf Ihre Kosten. Das neue Müritzeum ist eine riesige Aquarienlandschaft für große und kleine Aquariumliebhaber. Die Vielfalt der Fischarten ist enorm, obwohl nur Arten aus der näheren Umgebung gezeigt werden. Das macht dieses Aquarium so authentisch. Mir gefallen besonders die vielen kleinen Fischarten, von denen es in Mecklenburg Vorpommern erstaunlich viele gibt.

Die sehr kleinen Steinbeißer sind ganz niedliche Fische. Sie haben sich durch ihr Äußeres perfekt an die Umgebung angepaßt und werden deshalb von potentiellen Feinden nur schwer entdeckt. Sie können nicht richtig schwimmen, weshalb sie mehr oder weniger hüpfen. Den Namen bekamen durch ihre Ernährungsweise. Die Steinbeißer nehmen (im Vergleich zum kleinen Körper) viel Bodenmaterial auf und filtern die verwertbaren Stoffe heraus. Das sieht fast so aus, als würden Sie die Sand- und Steinkristalle "zerbeißen".

Mehr gibt es Müritzeum zu sehen, dem Aquarium/Museum der Mecklenburger Seenplatte.